Sportcamp 2021

Sportcamp 2021

Text folgt……

Mit freundlicher Unterstützung von

Aktuelles

etwas Regen, viel Wind und Bestzeiten-Hagel beim Venloop 2024

Am Sonntag, 24.03.2024 stand mit dem Venloop ein Lauffest der Extra-Klasse auf dem Programm der Lowicker Laufsportler. Beim neuen Teilnehmerrekord von 21.300 Teilnehmern waren die Lowicker mit 49 Läufer*innen sehr stark vertreten. Wie in den letzten Jahren ging es wieder gemeinsam im Bus nach Venlo. Mit Jan Wissen (41:43) und Rene Robert (50:31) nahmen 2 […]

Platz 1 und Platz 2 bei der Achterhoekse Cross-Wertung

Bei der Achterhoekse Corsscompetitie 2024 bestehend aus den Läufen Gerard Scheperscross, Moore MKW Cross, Engbergenloop und dem Track & Field Run liefen Britta Ihling und Friedhelm Betting in die Serienwertung. Britta Iling erlief sich den 1. Platz in der Damen Seniorenwertung und Friedhelm Betting den 2. Platz in der Herren Masterswertung. Überreicht wurden die Pokale […]

Erfolgreicher Abschluss der Winterlaufserie 2024

Für die Laufabteilung der Lowicker Sportfreunde fand am Samstag, 23.03.2024 die Winterlaufserie des ASV Duisburg mit beeindruckenden Leistungen ihren Abschluss. Ein herausfordernder und windiger Halbmarathon stand als dritter Serientag auf dem Programm, bei dem die Athleten und Athletinnen ihr Können unter Beweis stellten. Jana Groß-Hardt sicherte sich den Gesamtsieg bei den Damen sowie den ersten […]

BMW sponsert 5 Startplätze für den Berlin Marathon

In diesem Jahr steht mit dem 50. Berlin Marathon ein besonderes Jubiläum an. Auch die Lowicker Laufsportler sind Jahr für Jahr mit dabei. In diesem Jahr geht es bereits zum 39. Mal gemeinsam in die Hauptstadt. Der Berlin Marathon ist einer der beliebtesten Marathons der Welt und die reguläre Anmeldung erfolgt über ein Losverfahren. Leider […]

zahlreiche Lowicker Laufkids beim Track & Fieldrun dabei

Bei bestem Wetter ging es am Samstag für die Kinder der Laufabteilung zum Track & Field Run nach Aalten. Die Kinderläufe fanden im Stadion der AVA70 statt und der 500 m lange Rundkurs ging durch die Sandgrube, im ZickZack über den Rasen und über Baumstämme. 10 Kinder gingen für Lowick an den Start. Dabei gaben […]

Lowicker laufen bei der Deutschen Meisterschaft im 10 km Straßenlauf

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fanden am letzten Sonntag die deutschen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf statt. Der Lauf war in diesem Jahr in den traditionsreichen 42. Straßenlauf „Rund um das Bayerkreuz“ eingebettet. Eine ideale Gelegenheit für ein Laufsport-Team der Sportfreunde 97/30, sich einem Vergleich auf nationaler Ebene zu stellen. Nur ca. 3 Monate […]

Britta Ihling und Friedhelm Betting werden Altersklassen-Regionsmeister im Crosslauf

Beim 5. Xantener Stadioncross wurden auch gleichzeitig die Regionscrossmeisterschaften Nord ausgetragen. Den Auftakt dieser tollen und liebevoll organisierten Veranstaltungen machten die Kinder beim Fun-Run über 640 m. Erstmals im Lowick-Trikot ging Julian Ochs an den Start und staunte über die besondere Atmosphäre beim Stadioncross und freute sich über eine Medaille im Ziel. Im anschließenden Schülerlauf […]

Lowicker laufen Halbmarathon in Vreden und Neuseeland

Am 24.03.2024 nahmen zwei unserer Athletinnen, Ingeborg Bröker und Lisa Waterkamp, am 53. Vredener Volkslauf teil. Nach den Kinderläufen fiel um 13:05 Uhr der Startschuss für Ingeborg im Widukindstadion. Sie begab sich nach einer Runde im Stadion auf die Halbmarathon-Strecke, die kurz vor der niederländischen Grenze ihren Wendepunkt hatte. Obwohl diese größtenteils flach und asphaltiert […]

Lowicker überzeugen erneut in Duisburg

Am Samstag fand der zweite Lauf der größten deutschen Winterlaufserie in Duisburg statt. So staunte Louisa Oste bei Ihrem ersten Start in Wedau nicht schlecht als sie die Massen an Läufern gesehen hat. Mehr als 3.000 kleine und große Läufer waren auch diesen Samstag über die 4 Streckenlängen am Start. Pünktlich zum Start gab es […]

Beekse Winterbosloop die Zweite

Zwei Wochen nach dem ersten Lauf bei eisigen Temperaturen in Beek, fand am Sonntag der zweite Lauf statt. Gelaufen wurden wieder eine (5 km) bzw. 2 Runden auf der welligen Strecke im Montferland. Dieses Mal war der Boden nicht gefroren dafür an vielen Stellen matschig und tief. Zudem galt es pro Runde etwa 70 Höhenmeter […]